Rc Elo Berlin
  Kyosho Ultima RB5
  Kyosho Ultima SC
  Offroad Rennen
  Team Losi Micro SC
  Team Losi Micro Crawler
  Tamiya F-104 Pro
  => Aufbau
  Karosserien
  meine Ehemaligen
  Gästebuch
  Mail mir
Tamiya F-104 Pro
Tamiya F-104 Pro
"das Formel 1 Comeback"

Kurz nachdem der Cult-Formel-1-Wagen von Tamiya, der F-103, 15 Jahre alt geworden ist, bringt Tamiya ihren neuen Formel 1 Wagen raus.


Kurz danach bringt Tamiya den F-104 F60 raus. Diese Version hat keine Tuning Teile aber eine Ferrari F60 Karosserie mit passendem Front- und Heckspoiler aus der Saison 2009.


Beim F-104 Pro sind bereits folgende Tuning Teile enthalten:
- Carbon Chassi
- Carbon Oberdeck
- Carbon Hinterachse
- Carbon Reibungsdämpfer Platte
- TRF Dämpfer
- Alu Diff Gehäuse
- Alu Spurstangen
- 64dp HZ
- komplett Kugelgelagert


Am F-104 hat Tamiya sehr viel verändert.
Der Akku wird jetzt in Fahrtrichtung eingelegt. Das Diff wird eingestellt, indem man den Reifen abnimmt und dann eine Mutter fester dreht oder löst und die Vorderachse wurde überarbeitet. Regler und Empfänger werden auf seitlich angebrachten Trägern montiert. Radstand wurde verlängert aber die Reifen sind schmaler und größer geworden. Ansonsten wurden noch Kleinigkeiten verändert z.B. kann man jetzt die Bodenfreiheit einstellen.

(Bild: vergleich F-103 vs. F-104)


Motor: Carson CE4
Regler: Speed Passion V1.1
Servo: Graupner DS 8025
Empfänger: Spectrum SR300


Der F-104 Pro ist zwar mit sehr vielen Tuning Teilen ausgestattet aber Tamiya bietet noch ein paar weitere Teile an. Sowohl Optisches Tuning als auch Tuning, dass das Fahrverhalten verbessert:

- Alu Servohorn
- Alu Motorhalter (links/rechts)

- Alu Karosserie Halter

- Soft T-Bar
- Titan Spurstangen
- Low-Friction Aufhängungskugeln
(für die Vorderachse)
- Titan Achsen (für die Vorderachse)
- Pivot Post

- Servo Halterung
- Aufhänungshalterug
(für die Vorderachse)




In meinem Besitz seit Februar '10

 
  RC-News.de  
Werbung  
   
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=